CT_P0474.jpg

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

für die Vermietung des Ferienhauses Paradies Samerberg, Sonnenfeld 1, 83122 Samerberg durch Andreas Niessner, Sonnenfeld 1, 83122 Samerberg.

 

Geltungsbereich 

Zwischen dem Vertragspartner, im folgenden „Mieter“ genannt, und dem Eigentümer Andreas Niessner, im folgenden „Vermieter“ genannt, besteht Einigkeit darüber, dass für alle Verträge und sonstige Leistungen ausschliesslich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, abweichende Bedingungen gelten nur als vereinbart, wenn diesen schriftlich zugestimmt wurde. 

Anreise, Abreise 

Die Anreise kann ab 15.00 Uhr erfolgen, die Abreise bis 11.00 Uhr. Individuelle Zeiten dazu können vereinzelt von Fall zu Fall vereinbart werden. Besteht keine Folgebuchung, ist eine spätere Abreise möglich.

Bei Ankunft wird der Schlüssel in der Regel persönlich übergeben, andernfalls wird er nach Absprache deponiert. 

Buchung & Mietpreis 

Die Buchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. Der Vermieter wird die Buchung per Mail bestätigen.

Im Mietpreis sind alle Kosten wie Umsatzsteuer, Bettwäsche, Handtücher, Strom, Wasser, Heizung, Endreinigung und Kurtaxe enthalten. 

Die Zwischenreinigung kann auf Wunsch gegen eine Gebühr von € 40,-- durchgeführt werden.


Zur Bestätigung der Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 30% zu leisten. Die Anzahlung ist bei Buchung fällig und auf folgendes Konto zu überweisen: 

Andreas Niessner
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg

IBAN DE25 7025 0150 0010 5005 28

Nach Eingang der Anzahlung auf dem Konto ist die Buchung verbindlich zugesagt. 

Mit Bezahlung der Anzahlung erkennt der Mieter diese Allgemeinen          Geschäftsbedingungen an. 

Stornierung durch den Mieter 

Eine Stornierung bis 90 Tage vor Ankunft des Mieters ist kostenlos.

Bei einer Stornierung zwischen 30 und 90 Tagen vor Ankunft sind 50 % des Mietpreises fällig, (der Restbetrag der geleisteten Anzahlung wird dann zurücküberwiesen)

bei einer Stornierung innerhalb 30 Tagen vor Ankunft sind 75 % des Mietpreises fällig. 

 

Bei rechtzeitiger Bekanntgabe der Stornierung werden wir versuchen, die Ferienwohnung noch anderweitig zu vermieten, bei erfolgreicher Neuvermietung fallen lediglich Stornokosten von 15 % des Gesamtbetrages an.

 

Rücktritt des Vermieters 

Der Vermieter ist berechtigt, aus Gründen der höheren Gewalt oder aus anderen Gründen, die der Vermieter nicht selbst zu verantworten hat, vom Vertrag zurück zu treten. Dies gilt auch, wenn der Mieter irreführende oder falsche Angaben macht. 

Rechte und Pflichten des Mieters 

Der Mieter ist nicht berechtigt, das Ferienhaus Dritten zu überlassen, insbesondere es weiter zu vermieten. Haustiere sind gestattet. Die Wohnung ist eine Nichtraucher-Wohnung. Der Mieter übernimmt während der Mietdauer für alle Gegenstände, die im Haus vorhanden sind, die Haftung und ist für eventuell verursachte Schäden schadensersatzpflichtig. Im Schadensfall ist der Mieter verpflichtet, den Vermieter hiervon unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Vor der Abreise nicht angezeigte Schäden werden auf Kosten des Mieters behoben. Schäden, die während der Mietdauer entstanden sind, werden unverzüglich, jedoch vorbehaltlich üblicher Lieferzeiten, ausgebessert. Seitens des Vermieters ist keine Versicherung abgeschlossen worden, die während der Mietdauer dem Mieter und dessen persönlicher Habe Versicherungsschutz gewährt. Der Mieter verpflichtet sich,  das Ferienhaus sorgfältig zu behandeln und es in einem ordentlichen Zustand zu übergeben.

 

Haftungsausschluss 

Der Vermieter haftet innerhalb der gesetzlichen Regelungen nur für eigenes Verschulden und für Verschulden seiner gesetzlichen Vertreter und seiner Erfüllungsgehilfen. Der Vermieter haftet nicht für fahrlässig verursachte Schäden. Weder für eigene Fahrlässigkeit noch für die Fahrlässigkeit seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen. Davon bleibt die Haftung für die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit ausgenommen. 

Gewährleistungsausschluss, Gefährdungshinweise 

Der Privatgarten des Ferienhauses liegt auf einem Hanggrundstück. Es sind die gesetzlichen Absturzsicherungen vorhanden, Kleinkinder dürfen jedoch bitte nicht unbeaufsichtigt im Garten spielen, am westlichen Ende des Gartens befindet sich eine Wasserstelle mit einem Meter Tiefe. Der Vermieter haftet nicht für Unfälle oder Schäden.

Schlussbestimmung 

Gerichtsstand ist Rosenheim, es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Stand 15.07.2020 

Design, Konzeption und Umsetzung

CT_P0474_SW.jpg

© 2023 Paradies Private Guesthouse Samerberg